AGB

Allgemeines
Diese Bedingungen gelten für die gesamte Geschäftsverbindung mit dem Besteller und treten mit Auftragserteilung in Kraft.

Keine Mindestabnahmemenge! Kein Depotzwang!

Preise
Die Preise sind immer freibleibend. Bei Erscheinen einer neuen Preisliste verlieren alle vorhergehenden ihre Gültigkeit und werden auch nicht als Vertragsgrundlage anerkannt. Die Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen geltenden Mehrwertsteuer.

Bei Abnahme von 12 Stück einer Sorte erhalten Sie ein Stück Naturalrabatt, ausgenommen Art. 92, 101 und Proben. Die maximale Lieferzeit betägt 30 Tage.

Lieferungen
Spezielle Lieferwünsche (Express etc.) werden gesondert berechnet. Transportschäden sind grundsätzlich der zuständigen Spedition und uns zu melden. Rollgelder und Paketzustellgebühren gehen immer zu Lasten des Empfängers. Ab einem Warenwert von € 150,- liefern wir frei deutsche Empfangsstation.

14 Tage gesetzliches Widerrufsrecht

Artikel können Sie innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Erhalt an uns zurücksenden.

Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen: 

Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Mängelrügen
Unsere Produkte sind auf dem Beipackzettel beschrieben. Farb-, Duft- und Konsistenzabweichungen sind bei der Verarbeitung von Naturstoffen normal und sind keine Mängel. Bei berechtigter Beanstandung bezieht sich die Gewährleistung immer auf das Einzelprodukt, nicht auf die gesamte Lieferung. Offene Mängel sind spätestens innerhalb von acht Tagen nach Eingang der Ware, verborgene Mängel innerhalb von fünf Tagen nach deren Entdeckung schriftlich an uns zu melden.

Nach rügelosem Ablauf dieser Frist entfällt jede Gewährleistung. Bei unverlangten Rücksendungen gehen die Kosten zu Lasten des Absenders. Unsachgemäß behandelte und überalterte Ware nehmen wir nicht zurück.

Zahlungsbedingungen
Die Rechnung ist sofort fällig. Bei Zielüberschreitung sind wir berechtigt, übliche Verzugszinsen in Rechnung zu stellen.

Bitte geben Sie bei allen Zahlungen Kunden-Nr., Rechnungs-Nr. und Rechnungsdatum an.

Zahlung (Deutschland):
Commerzbank Bank Passau, IBAN: DE66 7008 0000 0906 5404 00 ; BIC: DRESDEFF700
Hypovereinsbank Berlin, IBAN: DE34100208900601908697 ; BIC: HYVEDEMM488

Zahlung (Schweiz):
UBS AG Schweiz, IBAN CH12 0023 3233 5442 0601 Y, BIC UBSWCHZH80A

Zahlung (Österreich):
Allg. SPK Oberösterreich, IBAN AT19 2032 0070 0000 6202, BIC ASPKAT2LXXX

Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur völligen Bezahlung unser Eigentum und darf weder verpfändet noch sicherheitshalber übereignet werden. Bei Zugriff Dritter (Gerichtsvollzieher) auf die Vorbehaltsware muss der Besteller auf unser Eigentum hinweisen und uns unverzüglich benachrichtigen. Der Käufer ist verpflichtet, uns jederzeit Auskunft über den Verbleib der unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Waren zu erteilen.

Anwendbares Recht
Es gilt nur deutsches Recht, auch wenn der Besteller seine Geschäftsniederlassung im Ausland hat. Gerichtsstand ist ausschließlich 10585 Berlin. Eingetragen unter HRB 96027 beim Amtsgericht Charlottenburg. ID.-Nr. DE 161264826

 

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG: 

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen.